Saarlandtrend bestätigt CDU Saar klar als führende Kraft

saarlandtrend2018

Zu den Ergebnissen der Sonntagsfrage des am 21. Juni 2018 veröffentlichten Saarlandtrends erklärt der Generalsekretär der CDU Saar, Markus Uhl MdB: "Die Umfrage bestätigt die CDU Saar mit einem Vorsprung von rund 10 Prozentpunkten klar als die stärkste politische Kraft im Land. Die Zahlen untermauern den Führungsanspruch von Ministerpräsident Tobias Hans und der CDU in der saarländischen Landesregierung."

Der Generalsekretär weiter: "In keinem anderen Bundesland erzielt die CDU derzeit bessere Umfrageergebnisse. Kaum mehr als 100 Tage nach dem Amtsantritt von Tobias Hans als Ministerpräsident und der personellen Erneuerung an weiteren führenden Positionen ist dies für uns Rückhalt und Vertrauensvorschuss zugleich. Daraus ergibt sich der Auftrag und die Verpflichtung, weiterhin mit ganzer Kraft für das Wohl des Saarlands und seiner Menschen zu arbeiten.

Vor dem Hintergrund der aktuellen bundespolitischen Rahmenbedingungen sind die Umfrageergebnisse zufriedenstellend. Besorgniserregend sind die Zuwächse der Populisten. Das fordert von uns, dass wir die vor uns liegenden Aufgaben weiterhin beherzt und konzentriert angehen. Die Menschen erwarten zu Recht von uns, dass wir in der Landesregierung Lösungen entwickeln und umsetzen. Dies ist auch der beste Weg, um Handlungsfähigkeit zu beweisen und damit Vertrauen zurück zu gewinnen. Ich fordere die Verantwortlichen in München und Berlin auf, sich ebenfalls wieder stärker auf die lösungsorientierte Sacharbeit zu besinnen!"

Zum Vergleich bei der Direktwahl zwischen Tobias Hans und Anke Rehlinger sagt Uhl: "So kurz nach der Amtsübernahme sind die Zahlen sehr ordentlich und eine gute Perspektive für Tobias Hans und die CDU Saar. Dass Ministerpräsident Tobias Hans und Anke Rehlinger – die immerhin langjährige Ministerin und Parteivorsitzende ist und bereits eine Spitzenkandidatur bei einer Landtagswahl hinter sich hat – nahezu gleichauf liegen, kann uns sehr zuversichtlich stimmen. Und es zeigt, dass wir mit unseren Personalentscheidungen die richtigen Weichen gestellt haben."


Mehr zum Thema:

Die Ergebnisse des Saarlandtrends auf der Internetseite des Saarländischen Rundfunks

(Veröffentlicht von CDU LV Saar)

Nach oben