CDU Saar wirbt für den Schutz von Bienen

bienenparadies

Die Honigbiene ist neben Rind und Schwein eines der drei wichtigsten Nutztiere. Doch die Forscher schlagen Alarm: Die Zahl der Insekten hat selbst in Schutzgebieten dramatisch abgenommen. Deshalb wirbt die CDU Saar mit der Kampagne "Bienenparadies Saarland" für den Bienen- und Insektenschutz.

"Mit dieser Aktion wollen wir die Menschen im Saarland informieren, sensibilisieren und auch motivieren, selbst etwas für den Bienen- und Insektenschutz zu tun", erklärt der Generalsekretär der CDU Saar, Markus Uhl MdB, "Bienen sind ein wichtiger Indikator für eine gesunde und intakte Natur. Der Besorgnis erregende Rückgang gerade der Wildbienen und anderer Insekten ist daher ein Problem, das nicht nur die Imker, sondern uns alle angeht."

Betroffen sind neben den Honigbienen auch die mehr als 500 Wildbienenarten, die es in Deutschland gibt und die ebenso eine wesentliche Funktion als Bestäuber übernehmen. Aus diesem Anlass hat die CDU im saarländischen Landtag bereits im Mai den Beschluss "Bienen schützen heißt Menschen schützen" durchgebracht. Jetzt greift die CDU Saar dieses Thema mit der landesweiten Kampagne "Bienenparadies Saarland" auf.

bienenparadies2Am Samstag, 16. Juni 2018, findet ein Aktionstag statt, an dem sich CDU-Verbände im ganzen Saarland beteiligen. Weitere Aktionen folgen. "Wir haben einen Infoflyer entwickelt, in dem wir zum einen über die Bedeutung von Bienen und weiteren Insekten für uns alle hinweisen. Zum anderen finden sich darin ganz konkrete Tipps, was jeder Einzelne zum Schutz von Bienen und Insekten beitragen kann. Damit jeder sofort loslegen kann, verteilen wir auch Blumensamen für bienenfreundliche Pflanzen", erläutert Markus Uhl.

Auch Ministerpräsident Tobias Hans unterstützt die Aktion aktiv. Zusammen mit Generalsekretär Markus Uhl und der CDU-Landtagsabgeordneten Petra Fretter hat Tobias Hans einen Bienenstand in Kirkel-Limbach besucht und sich vor Ort über die Haltung von Honigbienen, aber auch über die Bestäubungsleistung von Wildbienen und weiterer Insekten informiert.


Was auch Sie konkret für den Bienen- und Insektenschutz tun können:

flyer-bienen


Mehr zum Thema:

(Veröffentlicht von CDU LV Saar)

Nach oben